Anfang & Ende

Der Kreislaufgedanke spielt bei uns eine entscheidende Rolle: Alles hängt miteinander zusammen. Wir stimmen unsere Betriebsführung auf die vorhandenen Mineralstoffe, Arbeit, organische Substanz, Energie und Sonnenlicht ab. Wir fühlen uns mit der Erde, auf der wir arbeiten, eng verbunden und schenken Mensch, Umwelt und Umgebung unsere Beachtung.

Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt dem Boden. Wir bauen im Freiland an und nutzen Humuskompost, den wir in einem ausgeklügelten Verfahren selbst herstellen. Mit diesem biologischen, äußerst reichhaltigen Kompost düngen wir den Boden, der als hervorragende Basis für den Anbau gesunder und geschmackvoller Tomaten, Paprikas und Gurken dient.

Auch die Stelle, an der sich unser Betrieb befindet, ist für uns von entscheidender Bedeutung. Wir fühlen uns eng mit der (Eu-)Regio(n) verbunden, in der wir uns befinden. Die räumliche Nähe zu unseren Verbrauchern entspricht unserer Philosophie, die Kette möglichst kurz und geschlossen zu halten.

Die Sorgfalt für unsere unmittelbare Umgebung ist im Naturplan unseres Unternehmens festgehalten. Der Natur wird der benötigte Raum gewährt, um sich zu entwickeln und Anschluss zur natürlichen Umgebung zu finden.

Share |